Phantastische Peripatien

€25.00Preis
  • Rainer Lachmann

    Phantastische Peripatien
    30 Jahre walk and talk auf Augenhöhe
     

    Das neuerdings angebotene „Therapeutische Format“  walk and  talk  wird schon seit 30 Jahren von einer Gruppe von Assistenten und Doktoranden praktiziert, die in der Tradition des Aristoteles mit ihrem Professor „Peripatien“ pflegten. Das sind Wanderungen und Unterhaltungen, die einmal jährlich für zwei oder drei Tage durchgeführt wurden und hier in närrischer Freiheit, dichterischer  Phantasie  und  chronistischer Akribie erzählt werden: „Wie alles begann“ / „Wer alles mitlief“ / „Und er erbleichte“ / „Da ist der Wurm drin. Enttäuschte Erwartungen“ / „Und er erdolchte sie. Mord im Kloster“ / „ Schnepfenthal  und Friedenstein“ / „Gar nicht friedlich. Auf den Spuren Schweitzers“ / „Die  Waltensburger Meister“ / „Weinselige Begeis­terung in Rheinhessen“ – eine Auswahl an Titeln aus 27  Peripatien, die sieben Peripatetiker via  walk  and  talk  gemeinsam erlebten und die hier als spannende, amüsante, intelligente, originelle und phantastische Erzählungen präsentiert werden.

  • Facebook Social Icon

©2023 by Funky Tees. Proudly created with Wix.com