©2023 by Funky Tees. Proudly created with Wix.com

  • Facebook Social Icon

 

Literatur im Zeichen der Moderne: Kräfte, Formen, Probleme

€19.90Preis
  • Johannes Görbert | Philipp Kampa (Hg.)

    Literatur im Zeichen der Moderne: Kräfte, Formen, Probleme

    Festschrift für Gottfried Willems

     

    „Die moderne Literatur ist in der modernen Welt zugleich zu Hause und fremd“, schreibt Gottfried Willems im fünften, abschließenden Band seiner Geschichte der deutschen Literatur. Die vorliegende Festschrift würdigt den Emeritus der Friedrich-Schiller-Universität Jena mit dem Ziel, die Produktivität und Bandbreite seiner Moderne-Forschungen nicht nur durch ihn selbst, sondern auch durch eine Reihe von ‚Schülerinnen und Schülern‘ aufzuweisen. Die hier versammelten Beiträge stammen von Autorinnen und Autoren, die von Gottfried Willems während des Studiums, der Promotion und der Habilitation geprägt wurden. In ihren Abhandlungen vertreten sie – unter Einbeziehung der vielfältigen Impulse, die sie vom Geehrten erfuhren – die je eigenen Forschungsschwerpunkte.