©2023 by Funky Tees. Proudly created with Wix.com

  • Facebook Social Icon

 

Es ist nicht „alles ganz eitel“, spricht der Weise

€25.00Preis
  • Reiner Lachmann

    Es ist nicht „alles ganz eitel“, spricht der Weise

    50 Jahre Religionspädagogik – autobiographisch dokumentiert und kommentiert

    Hinter dem eigenen weisheitlichen Titel versteckt sich eine spannende Geschichte der Religionspädagogik persönlich gestrickt, einmalig dokumentiert und autobiographisch kommentiert. Der Autor nimmt seine Leserinnen und Leser mit auf eine Reise erlebter Religionspädagogik in Studium, Schulunterricht und Universität. Er belegt und belebt sie durch Dokumente, die von den 60er Jahren des vorigen Jahrhunderts bis heute reichen und die religionspädagogische Entwicklung exemplarisch nachzeichnen von der Evangelischen Unterweisung über den Hermeneutischen Religionsunterricht, problemorientierte und curriculare Ansätze bis hin zum dezidierten Einsatz für einen christlich- ökumenischen Religionsunterricht.

    Das eröffnet eine Dokumentenschau, in der Herzblut und Professionalitä eine Verbindung mit wissenschaftlichem Anspruch und menschlicher Originalität eingegangen sind.

    Ganz gewiss eine Arbeit Historischer Religionspädagogik, in der jedes Dokument repräsentative Quelle für eine Konzeption in der jüngeren Geschichte der Religionspädagogik sein könnte.